INTERIEUR | Typo-Liebe mit heyhey (Shop-Vorstellung) *


Ich habe eine ausgesprochene Vorliebe für Typo-Prints, Schilder und Schriftzüge.
Das man damit nicht übertreiben darf, hat mir mein Schatz vor Kurzem ganz deutlich klar gemacht. Es kam nämlich folgender Satz: 


"Wo man auch hinschaut, überall steht irgendetwas geschrieben."

Nun ja, lesen bildet ja,...kicher... aber er hatte Recht! Außer im Wohnzimmer, hängen in jedem Raum Buchstaben, Sprüche-Prints, Schilder, etc. rum. 

Wann hatten wir angefangen in einem Buchstaben-Wald zu wohnen?

Umgehend wurden einige Schilder und Buchstaben entfernt und ich musste zugeben, dass es danach auch viel schöner aussah!

Aber heyhey - so ganz ohne geht es doch nicht!
Denn vor Kurzem hatte ich bei DaWanda den Shop heyhey von Claus-Peter entdeckt. Er nennt sich selbst "Ideenjäger" und bietet mit viel Charm und Witz schöne Produkte mit tollem Design an.
Sein Motto: " You cannot buy happiness but this stuff is very close". Schön, oder?

Ein Print und ein paar Postkarten landeten gleich in meinem Warenkorb. 





Ich fand das sehr passend für unser Bad. :-)



Und hier noch ein paar andere Postkarten, bei denen ich das eine oder anderer Mal laut gelacht, geschmunzelt oder stumm, aber zustimmend genickt habe.

 






Die Abwicklung im Shop war super fix (obwohl eigentlich eine Abwesenheits-Notiz wg. Urlaub eingestellt war), die Preise sind gut, die Lieferung erfolgte prompt und der Kontakt war sehr, sehr nett. Kann ich wirklich nur empfehlen!

DANKE, Claus-Peter!


Ein kleiner Einblick in unser Gästezimmer/ mein Home Office.

Print: heyhey
Kerzenständer: LEONARDO
Kissen schwarz/weiß: HIMMELSSTÜCK

Macht's euch gemütlich,
Rahel

PS: Seit ein paar Tagen habe ich nun endlich auch eine Spiegelreflex-Kamera - hurra! Und ich bin fleißig am Üben. Es wird also besser...:-)

*Werbung/Kooperation