Donnerstag, 9. Oktober 2014

VON CAPPUCCINO ZU MUSCHELGRAU | NEUE WANDFARBE IM ESSBEREICH

Hallo ihr Lieben!

Da ich derzeit erkältungsbedingt Zuhause festsitze, kann ich die Zeit, die ich nicht mit schlafen und gesund werden verbringe, ein wenig nutzen und euch mal einen winzig kleinen Einblick in unsere Wohnküche geben.

Denn endlich ist es soweit! 
Die Wand im Essbereich ist fertig!


Wir hatten da vorher die Wandfarbe "Cappuccino". 
Also nur an einer Wand, die anderen Wände unserer Wohnküche sind weiß.
Aber dann war mir das mit dem vielen Holz und Korb bei uns einfach zuviel Braun und es sollte heller werden
(außerdem habe ich gerade einen Faible für Grau und Schwarz)
Rein Weiß fand ich aber auch zu langweilig, weil wir ja so große SeminarRäume haben (ihr erinnert euch an meinem Garten-Post? Loft? hihi) und da darf es gerne mal ein wenig "wärmer" sein. 

Also habe ich mich (hust) haben wir uns für ein helles Muschelgrau entschieden. 
Ok - ich gebe zu - den Unterschied zu Weiß sieht man nicht auf den ersten Blick. Oder nur in den Ecken, wo sich die beiden Farben treffen. 

Aber irgendwie sieht man es doch, oder?

LINKS: Vorher; RECHTS: Nachher
 

Den hübschen schwarzen Korb mit den metallenen Griffen hab ich im Baumarkt entdeckt. Da wurde er für wirklich kleines Geld als "Feuerholzkorb" angeboten. 
Wir sammeln jetzt unser Altglas da drin.






Und dann frage ich mich schon die ganze Zeit, wie man unseren Wohnstil wohl bezeichnen würde?






Also definitiv mediterran-orientalisch angehaucht, etwas nordisch, moderner Landhaus ist auch dabei...




...irgendwie Multi Kulti in weiß, grau, schwarz mit viel Holz und Korb...




...und ein wenig grün.

Wie auch immer man den Wohnstil nennt...
es ist unser Zuhause und hier fühlen wir uns wohl! :)



Habt ihr gemerkt, das die Vase und die Schälchen mal hier und mal dort stehen? Ja ja, so ist das eben. 
Öfter mal was Neues.

Sagt mal, wie wohnt ihr so?
Wie würdet ihr euren Wohnstil bezeichnen?


Ganz liebe Grüße,
Rahel

Kommentare:

  1. Die neue Farbe ist toll. Auch wenn es kein warmer Erdton ist, macht es den Bereich trotzdem gemütlich und einladend. Ich finde deine Entscheidung zur neuen Farbe gut. gute Wahl. Das Bild mit den Oliven ist so toll. Es hängt bei uns im Geschäft und als ich es letztens aufgehängt habe, hab ich es gewendet und gedreht, weil ich nicht wusste, wie es denn nun richtig ist. Jetzt hängt es so, wie bei dir. Ich denke also, so ist es richtig ;)
    liebste Grüße und viel Freude mit er neuen Wandfarbe. Martina

    AntwortenLöschen
  2. Multi-Kulti finde ich guuuut! :)))
    Ah du liebe Zeit, auch krank??? Werde schnell gesund, obwohl bei dem Wetter im Bett ist auch was ;-)
    Die Wand- klar, sieht man den Unterschied, sieht viel besser aus!
    Der schwarze Kerzenständer ist klasse!

    Gute Besserung! :*

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Der Kerzenständer war mal natur, dann weiß, jetzt schwarz. Kommt dir bekannt vor, oder? :-)

      Löschen
  3. Ja, man sieht den Unterschied! Hallo Rahel :)
    Es wirkt kühler, sodass die Dekogegenstände strahlen dürfen und wärme mitbringen können
    und im Mittelpunkt stehen!
    Hier ist auch ein Mix, das finde ich immer sehr authentisch und schön!
    Guuute Besserung, ich freue mich auf die nächsten Tage ;))))
    Ganz ganz ganz liebe Grüße, drück Dich dennoch, schnell! ;) Olga.

    AntwortenLöschen
  4. gagh! rahel mein internet hat mich vera*scht und meinen kommentar beim falschen post freigeschalte... *grmpf*
    also nochmal:

    gute wahl! in einer neuen wohnung würde ich auch ein warmes grau wählen. hier wird erstmal nix umgestrichen, wer weiß wie lange uns die stadt noch hat...
    hm, du weißt ja wie ich wohne: grau, schwarz, weiß, holz, gold, kupfer, messing, klare linien, keramik. hm... urban? boho? multikulti? mixing? weiß der teufel. ;)
    lg tine
    ps: gute besserung! :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rahel,
    Ich mag das Muschelgrau und ganz viel von deinen
    Dekosachen!!!
    Ein schönen Sonntag und gute Besserung
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rahel,
    das neue grau gefällt mir richtig gut bei Euch!
    Besonders mit Holz und schwarz wirkt es sehr
    cool. So schöne Deko hast du:-))
    Wünsch dir noch einen schönen Abend
    und erhole dich gut!
    LG Sylke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein liebes Wort oder einen schönen Kommentar da läßt. Darüber freue ich mich sehr!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...