COZY COPPER CHRISTMAS oder LIEBE auf den ersten Blick & Mini DIY

Heute Morgen: Nichts ahnend, entspannt und völlig relaxed habe ich mich in die vorweihnachtliche Last-Minute-Geschenke-Suche gestürzt. 
ICH hab ja schon alle Geschenke zusammen und wollte nur noch ein paar notwendige Kleinigkeiten wie Shampoo, Deo und so besorgen und die letzten Shop-Bestellungen zur Post bringen. Hektisch hetzen die Menschen an mir vorbei und ich nehme mir die Zeit, mal wieder etwas genauer in die Schaufenster zu sehen.

BÄM - da war es passiert! Ich sah ihn, er strahlte mich an und ich musste ihn einfach haben! 



Den perfekt passenden kleinen Beistelltisch zu meinem Lounge-Sessel in der Küche!


Ist der nicht schön?!


Dazu gab es noch das passenden kupferne Teelicht und ein neues Kissen.



Das Kissen in Strick mit den silbernen Streifen hat mir auf Anhieb gefallen. Ich finde es zeitlos schön und vielfältig kombinierbar.
Das Kissen mit dem Pailletten-Stern ist ein Mini-DIY von mir. Früher war es mal ein Shirt und als sich die Nähte auflösten, habe ich ein Kissen daraus genäht.
Ging super fix und hat einen schönen Recycling-Effekt. Außerdem passt das Roségold ganz perfekt zum Kupfer.




Außerdem habe ich in dem Geschäft noch einen super reduzierten Design-Kerzenständer in weiß entdeckt. Für €15 (vorher €39) musste der einfach mit! Ist klar, oder?




Das bezaubernde Bild ist von Vera. Sie war so nett und hat mir das Foto zugeschickt. 
Danke Vera - das war super mega lieb von dir!

Und jetzt verabschiede ich mich von euch. Muss in der Küche meinen Tisch anschmachten...
Morgen gibt es noch einmal ein paar liebe Worte von mir und dann lasse ich mich vom wunderbaren Weihnachtszauber verführen.

Fühlt euch ganz herzlich gedrückt, Rahel ♥

Foto Tannenbaum: Nicest Things