Sonntag, 15. Februar 2015

NEUE FARBE FÜR DAS TREPPENHAUS & Einblick in unseren Flur

ENDLICH ist es soweit,  meine Lieben - ich kann euch unser Treppenhaus mal zeigen!
Warum erst jetzt? Weil es nun endlich einen neuen Farbanstrich bekommen hat und vorzeige fähig ist.


Kommt man zur Türe rein, wird man erst einmal mit einem freundlichen HELLO begrüßt, bevor man die Treppe hochsteigt. 
Für die rechte Wandseite habe ich ein schönes Taubengrau ausgesucht, für die linke Seite ein schlichtes Weiß.


Zuerst wurde die linke Seite in weiß gestrichen. Da wurde auf einmal alles so schön hell und ich wurde ganz unsicher, da die graue Farbe schon angemischt war und ich dachte: Mist, die ist viel zu dunkel. Jetzt hebt sich dieser schöne Lichteffekt wieder auf. Auch mein Schatz war arg skeptisch...


Aber als die Farbe dann auf der Wand war, hatte wir beiden einen WOW-Effekt. Jetzt freuen wir uns jedes mal über den Anblick im Treppenhaus. Und wir finden ihn super gelungen!

Der Feuerlöscher ist leider ein MUST HAVE...Wir wohnen ja in einem Industriegebäude.

So sah der Treppenaufgang übrigens vorher aus. Als hätte sich irgendein grünes Männchen mal grade die Farbe aus dem Gesicht gespuckt...


Das Mintgrüntürkis-Gewische sah nicht nur ganz furchtbar aus, sondern hat auch alles gelblich wirken lassen. Ich dachte immer, das Schränkchen, in dem ich Lillys Leinen, Grabkerzen, etc. aufbewahre hätte einen hellgelben Anstrich. Aber nein, es ist weiß mit einer dunkelbraunen Platte und die Fliesen im Treppenaufgang sind hellgrau...so viel dazu.

Aber weiter im Text....äh, Aufgang. 
Oben angekommen, geht es dann sofort nach links in den Flur.
Der endet mit einer Glaswand zum Wohnzimmer, durch das Licht einfällt.


Unser Flur ist relativ lang. Vor diesem Bild kamen auf der rechten Seite noch zwei Türen, eine führt ins Bad und eine ins Gäste-/Arbeitszimmer.
Auf der linken Seite führt eine Tür noch in die Küche. Da ich die Türen nicht so spannend fand, sind sie auch nicht auf dem Bild. Vor der Glaswand am Ende des Flurs geht es rechts ins Schlafzimmer und links ins Wohnzimmer.


Die Glaswand sieht aus, als müsste sie mal dringend geputzt werden. Das ist allerdings so im Glas. Da sind Bläschen und Schlieren drin, absichtlich. Ich-hab-das-nicht-ausgesucht-das-war-schon-so.



Da wir im Flur nicht immer so viel Licht haben, habe ich ihn mit hellen Möbeln und Accessoires dekoriert.




Ergänzt durch Akzente in Schwarz und Grau. Das Grau harmoniert so schön mit der neuen Farbe im Treppenhaus. Überhaupt sind das unsere Hauptfarben, die sich auch in allen anderen Räumen wieder finden.







Unser Flur und das Treppenhaus sind mittlerweile für mich zu einem Lieblingsort geworden. Ich finde es immer wieder entspannend, wenn ich nach Hause komme und als erstes von einer schönen Atmosphäre empfangen werde. Das macht viel aus und ich merke das immer wieder, wenn ich irgendwo zu Besuch bin und der Eingangsbereich einer "Abstellkammer" für Schuhe und Jacken ähnelt. 

Damit will ich nicht sagen, dass bei uns keine Schuhe zu finden sind. Die sind direkt unter dem dekorativem Feuerlöscher und nicht auf dem Bild...:-)

Wie sieht es bei euch im Treppenhaus, bzw. Flur aus? Lieblingsort oder "Abstellkammer"?

Ganz liebe Grüße und einen sonnigen Sonntag!

Da war noch was: Habt ganz lieben Dank für eure tollen Kommentare und lieben Worte zu meinen letzten Posts. Und für das rege Interesse an meinem Cleopatra-Kostüm...:-)



Kommentare:

  1. Das war eine richtige Entscheidung, meine Liebe!
    Euer Flur sieht richtig gemütlich und einladend aus! Auch die Farbenzusammenstellung finde ich sehr schön! Habt ihr richtig gemacht!
    Was die Farbe so ausmachen kann, nicht wahr?

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Das sind schöne Komplimente! So ein wenig Farbveränderung wirkt Wunder. Aber ehrlich, es wurde auch Zeit! :-)

      Löschen
  2. Liebe Rahel,
    wow euer Eingangsbereich sieht sehr einladend aus. Da kann
    ich mir glatt vorstellen einen leckeren Kaffee zu trinken und das
    Ambiente zu genießen:-) Was Farbe nicht alles so bewirken kann.
    Wünsch dir noch einen schönen Abend
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  3. wow rahel, vom grusel-90's-chic zum modernen, wunderschönem entrée. superschön! in der nächsten wohnung (wenn wir denn mal umziehen müssen...) tendiere ich auch zu grau. so edel! ♥
    meinen flur finde ich ok, ich versuche jedenfall meinem besuch immer ein feelgood-ihr-seid-hier-willkommen-ersten-eindruck zu vermitteln. :)
    guckst du hier: http://welcometomylieblingsplatz.blogspot.de/2014/05/home-is-where-is.html
    ach ja, 1000 dank für die beiden schmuckstücke! *knutsch* das kleine kärtchen mit dem stuhl passt wirklich! hehe :))
    glg tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Für mich ist Grau echt eine Entdeckung. Es passt zu allen Farben, wirkt edel und je nach Farbton auch übernhaupt nicht kühl. Euer Flug gefällt mich aus sehr gut, da fühlt man sich auch gleich willkommen.

      Löschen
  4. Huhu meine Beste, deine Farbwahl gefällt mir echt gut. Ich hatte auch vor Jahren die ganzen Wände weiß gestrichen und bin dann auf grau umgestiegen. In verschiedenen Tönen je Raum wirkt es total edel und es läßt sich prima mit allem kombinieren. Es ist auch angenehm wärmer als nur weiß. Ich finde es sehr chic. Viele Grüße Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Genaus so finde ich das auch. Grau kann auch warm sein, passend zu allem und immer edel. ♥

      Löschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rahel,

    was für ein VORHER-NACHHER-Hammer, gigantisch, diese Veränderung!
    Vom tropischen-Regenwald-Feeling hin zum klaren Scandi-Look ;o) Gefällt mir so gut, auch die Glasscheibe im Flur finde ich eine tolle Idee. Ich wäre froh, wenn unser Flur auch so aussehen würde, Weiß mit Grau geht immer. Ein tolles Make-over!

    Viele liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Tropischer Regenwald...haha...eine Bekannte von mir hat mal gesagt: "Bei euch schwimmt man erst mal durch ein Aquarium, bevor man in die Wohnung kommt."..:-)
    Ganz vielen Dank für deine lieben Worte! ♥

    AntwortenLöschen
  8. huhu liebe rahel,
    ich finde einen flur so wichtig. immerhin ist er irgendwie aushängeschild für eine wohnung. manche, zb der dhl-mann bekommen schließlich immer nur den flur zu gesicht! und was soll der denken, wenn es da aussieht wie kraut und rüben? ;-)
    ich hab unsere flur ende letztes jahr auch umgestrichen. er war vorher weiß. das war zwar schön, aber mit einem großen hund nicht unbedingt praktisch. ^^ jetzt ist er im augenblick der einzige raum im haus, der eine farbe hat. :-D
    aber wenn ich mir deinen flur so ansehe, trauere ich dem hellen weißen eindruck doch ein wenig hinterher. es sieht wirklich einladend aus. ich wette, euer dhl-mann kommt jetzt auch, wenn er nix abzugeben hat. ^^
    liebe grüße, kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathy, vielen lieben Dank! Der DHL-Mann kommt tatsächlich des Öfteren. Und wenn er nur ein Leckerchen für Lilly bringt, da hat sie ihn nämlich gut trainiert...:-)

      Löschen
  9. Hallo Rahel,
    da kann man mal sehen, wie Farbe die Wirkung anderer Farben beeinflusst!
    Jetzt sieht es richtig klasse aus. Hell und freundlich!...und die Vase♥♥♥
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥♥♥ auf solebich hat mich eine Frau angeschrieben, dass die Muster des Teppichs und des Kissen ja ganz wunderbar mit der Vase harmonieren, da es sich darin wiederholt. Purer Zufall, dass hatte ich vorher noch gar nicht so gemerkt...Aber vielleicht war es ja auch Deko-Intuition...:-)

      Löschen
  10. Wow das nenn ich mal ne Steigerung um 10000 % ;-) Euer Vorbesitzer muss ja echt an akuter Geschmacksverirrung gelitten haben! Jetzt ist der Flur traumhaft schön und die grau-weiß Kombi finde ich toll! Die Möbel und die Deko machen sich auch richtig gut und lassen den Flur super gemütlich und einladend wirken! Super schön!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, unser "Vorbesitzer" ist mein Schatz gewesen. Er hatte die Farbe seines Firmenlogos großzügig im Flur verteilt. Weil unsere Wohnung ja ursprünglich mal Seminarräume waren....hihi. Ihm gefällt es jetzt aber auch x-mal besser und er ist froh, dass ich ihn dazu überredet hab.

      Löschen
  11. Guten Morgen,
    was für eine wahnsinnige Veränderung....dein Flur ist ein Traum ♥ ♥
    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Ein echter WOW Flur. Die Umgestaltung ist wirklich gelungen.
    Ich wünsche euch noch ganz viel Freude daran.
    Liebe Grüße aus Südtirol
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Andrea! Schön, dass du vorbei schaust.

      Löschen
  13. die Fotos sind ein traum
    ich mag die längliche Vase die ist so eyecathcy toll

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank! Hab auch gleich bei dir vorbei geschaut - wow!

      Löschen
  14. Ich mag den schwedischen Landhausstil mit viel weiß und grau und robustem Holz auch richtig gerne. Den Flur habt ihr toll hinbekommen - dickes Kompliment! Davor sah er ja wirklich gruslig aus - ich dachte vom Foto her auch, dass die Fließen gelb wären...
    Liebe Grüße,
    Julia
    Dandelion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber lieb von dir! Ja, es sah alles richtig gelbstichig aus. Wir haben uns auch gewundert.

      Löschen
  15. Also ich fand es ja vorher besser....! Nee Quatsch, der
    Flur ist ganz wunderschön geworden, liebe Rahel. Hell
    und einladend, das finde ich super. Und auf deine Frage,
    wie es in unserem Flur aussieht: Keine Schuhe! Die sind
    in der Garage und im Keller. So! Schönen Sonnabend und
    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha - Schuhe im Keller...das kann ja jeder sagen. Zeig mal...:-)

      Löschen
  16. Hallo,
    der Flur sieht jetzt wunderschön hell, luftig und einladend aus!
    Kein Vergleich zu der Farbexplosion vorher ;-)
    Unseren Eingangsbereich hab ich auch noch nie gezeigt....nicht gerade eine Abstellkammer, aber auch keine Feng-Shui Oase.
    Da sollte ich dringend mal was ändern....
    Liebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Smilla, herzlichen Dank. Ich finde den Eingang immer sehr wichtig. Wenn der schon schön ist, dann freut man sich richtig beim Reinkommen. Und kleine Veränderungen gehen ruck zuck und haben oft eine große Wirkung.

      Löschen
  17. WAU wos für ah UNTERSCHIED;;;
    es is lustig ah wir ham im GANG
    eine WAND grau GSTRICHEN;;;
    soooogar ah METALICGRAU;;;
    und es gfallt ma volleeee guat,,,,
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. sooooooo schön geworden!
    beneidenswert groß und hell ... und zauberhaft dekoriert!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  19. Schön schaut das aus bei dir. Das gefällt mir sehr gut. Den Feuerlöscher finde ich gar nicht mal so schlimm. Ich würde den jetzt promt so ein bisschen in Szene setzen mit einem Rahmen drum herum :-) Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha...ja, um das Ding komme ich leider nicht drum rum. Aber ehrlich, ich nehm den schon gar nicht mehr richtig wahr...

      Löschen
  20. Wirklich ein Wow-Effekt! Euer Flur ist wirklich wunderschön geworden und so hell! Sehr toll. Ich habe diesen Monat in meiner Rubrik {EinBlick} auch meinen neuen Flur gezeigt. Aber ich bräuchte dringend noch so eine schöne Vase wie Du :o)
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Die Vase hatte ich vorher in der Küche stehen, da hat sie sich auch gut gemacht. Aber jetzt im Flur...da gehört sie irgendwie hin. Zumindest so lange, bis ich die Deko wieder änder....:-)

      Löschen
  21. Wow, was für ein Unterschied!
    Eigentlich mag ich Türkis sehr gerne, aber so neu und schick gestaltet gefällt es mir doch besser ;-)
    Jetzt sieht es viel heller und einladend aus. Der schöne Stuhl und das Sideboard passen perfekt.
    Sehr schön renoviert!

    Liebe Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank für deine lieben Komplimente!

      Löschen
  22. Super gelungen der Farbwechsel in deinem Flur....wirkt sehr edel.Auch wir haben vor Kurzem von apricot auf grau umgestrichen und ich bin genau so glücklich mit der Entscheidung wie du,zumal unsere weißen Kassettentüren jetzt noch besser zur Geltung kommen.
    P.S. Ach im Übrigen....kann man den Feuerlöscher nicht auch irgendwie verdekorieren....also z.B. ne Holzkiste passend zu den Maßen drumrum geschustert und mit großen senkrechten Buchstaben :Feuerlöscher geschrieben ?Nur so ne spontane Idee einer (auch) dekoverrückten,wie du,aber wahrscheinlich so nicht erlaubt oder? L.G. Katrin aus Leipzig

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein liebes Wort oder einen schönen Kommentar da läßt. Darüber freue ich mich sehr!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...