HAUSBESUCH... das Haus meiner liebsten Arbeitskollegin

Neulich war ich zu Besuch. Auf Hausbesuch. Bei meiner liebsten Arbeitskollegin Monika.



Sie wohnt mit Mann, Tochter und zwei Golden Retrievern in einem schnuckeligen, kleinen Fachwerkhaus mit einem zauberhaften Garten. 



Ihr Wohnstil ist herrlich unkompliziert, farbenfroh und es gibt jede Menge dekorativer Arrangements zu entdecken. Die ganze Familie ist sehr kreativ und so finden sich eine Menge wunderbare Eigenkreationen.

Ein paar Eindrücke durfte ich für euch einfangen. Kommt mit und seht selbst...





Den wunderbaren Holzhocker hat ihr Mann gemacht. Die Bilder an den Wänden sind alle von ihr.




Ich liebe diese herrlich leichten Arrangements, aus denen das Leben spricht. So schön unkompliziert und mit einer Menge schöner Erinnerungen verbunden.







Ist man zu Besuch, fühlt man sich ganz schnell wohl. Zumindest geht es mir so. Und das liegt bestimmt auch an dem Herzstück des Fachwerkhauses - dem hellen Essbereich, der von einem kunterbunten Sammelsurium über dem großen Tisch (vom Mann getischlert) gekrönt wird. An diesem Ort kommen alle zusammen und man merkt: Hier wird mit Genuss gelebt!






Hat euch der kleine Einblick ins Heim meiner Arbeitskollegin gefallen? Wartet, bis ich euch den Garten zeige ... 

Folgt ganz bald in Part 2 - versprochen!

Sonnige Grüße an euch - schön, dass ihr das seid!

Rahel