Dienstag, 31. Mai 2016

INTERIOR | Monochromes Wohnzimmer im sommer-leichten Natur-Look + Lilly

Enthält Werbung für wunderschön-gemacht 

Ich mag Farben. Ich mag das bunte Leben. In meinem Kleiderschrank hängt eine Bluse in fröhlichem Mint-Grün neben einer Bluse in strahlendem Gelb. Ich besitze ein Paar roter Ballerinas und grün-glitzernde Sandalen. Im Sommer liebe ich Blau und Türkis, Koralle und Pink, kombiniert mit Weiß.

Jedes Jahr versuche ich, diese Farben auch in unserer Wohnung einziehen zu lassen, um so das Sommer-Urlaubs-Gefühl noch ein wenig zu verlängern. Und jedes Jahr scheitere ich und kann die Farben nach kurzer Zeit nicht mehr sehen. Daher habe ich dieses Jahr einen Plan gefasst: Farbe gibt es nur ganz dezent in der Wohnung und nur da, wo es passt.


Lange habe ich überlegt, wie ich die sommerliche Deko im Wohnzimmer haben möchte. Brauchte ich im Frühling noch frische Akzente durch Pastelltöne (so sah unser frühlings-frisches Wohnzimmer aus), so brauche ich jetzt im Sommer Farben, die mich beruhigen und entspannen, da die Welt draußen so bunt und üppig ist. Die Arrangements vor unserer grauen Wand und das Blättern in einem Lifestyle-Katalog haben mir dann die passende Inspiration geliefert. Es würde eine freundliche, leichte, monochrome Dekoration in sanften Naturtönen und Weiß werden.



Um den sommerlichen Touch noch zu verstärken, habe ich mich für leichte Textilien wie Leinen und weißen Strick entschieden. Das Leinenkissen von Broste Copenhagen passt super zu meinem Sommer-Look und es hat eine wunderbare Qualität. Ich habe es in einem meiner Lieblingsshops entdeckt und mich auf der Stelle verliebt.

Viele Blogger und Leser kennen bereits den wunderschön-gemacht Shop von Dunja. Hier ist der Name wirklich Programm und Dunja hat ein absolutes Auge für Ausgesuchtes und Schönes zum Wohnen und Dekorieren. Das beweißt sie übrigens auch mit ganz zauberhaften Beiträgen auf ihrem eigenen Blog gleichen Namens. Nur, falls ihr es noch nicht wusstest, was ich fast nicht glauben kann...(:

Es lohnt sich auf jeden Fall, im wunderschön-gemacht Shop zu stöbern. Nicht nur Liebhaber von Pastell kommen auf ihre Kosten, auch ich finde immer etwas. Wirklich! Immer! Den zarten Steinzeug Becher von Jurianne Matter, den ich hier als Vase zweckentfremde, habe ich nämlich ebenfalls im wunderschön-gemacht Shop entdeckt.



Zum sommerleichten Natur-Look passen sehr gut farbige Akzente, die ich mit einzelnen Blüten in kräftigen Farben setze. Auf ein paar kuschelige Accessoires wie meine geliebten Samtkissen oder ein Schaffell für die kalten Füße mochte ich aber auch nicht verzichten. Und ratet mal, wem das auch gefällt?


Der Lilly! Da ist sie wieder! Hinterrücks hat sie sich ins Bild geschummelt, um sich dann für einen kleinen Schlummer in die Kissen zu kuscheln.



Lassen wir sie ein wenig schlummern und drehen noch ne Runde durchs Wohnzimmer. Die helle Dekoration hat sich auch auf unserem Kaminsims fortgesetzt. Dort herrscht jetzt Weiß in Kombi mit Natur und hellem Grau vor.



Die wunderschönen Prints von Ylva Skarp gefallen mir dermaßen gut, dass nun auch noch "Curiosity" bei uns hinzu gekommen ist. Er ergänzt sich jetzt perfekt mit dem anderem Print gegenüber auf der grauen Wandseite.



Und wenn wir jetzt schon auf der "dunklen Seite" der Macht, äh ... des Wohnzimmers ankommen, dann zeige ich euch auch gleich noch die Ecke am Fuße der Rekamiere, an der die Lilly nun ihren Schlummern weiterführt.


Für mich bilden die monochromen Naturtöne mit dem Weiß nun eine harmonische Einheit, die mir Sommer und Leichtigkeit ins Wohnzimmer bringen. So wollte ich es haben und so gefällt es mir jetzt sehr gut.

Was meint ihr? Auch wenn es nur ein Ausschnitt war, das große Wohnsofa habe ich mal wieder ausgespart, hat euch die Runde durch unser Wohnzimmer gefallen?

Einen hab ich noch: Im wunderschön-gemacht Shop gibt es übrigens im Moment eine Shopgeburtstags Aktion mit 15% Rabatt auf Alles!

Ich sende euch sommerleichte Grüße und freue mich über eure Kommentare!

Rahel

PS: Na gut ... hier noch das Wohn-Sofa ... Live aus dem Leben mit Tastatur, Fernbedienung, Kabeln und farblich nicht passendem Buch ... (:


Verlinkt beim Deko-Donnerstag von Lady Stil.

Bezugsquelle:
Leinenkissen Broste Copenhagen: wunderschön-gemacht Shop*
Becher Jurianne Matter: wunderschön-gemacht Shop*

*Kooperationspartner

Kommentare:

  1. Sieht einfach nur klasse aus :-) Hell und lichtdurchflutet, aber auch sehr gemütlich! Besonders die Blumen machen das Zimmer total freundlich und einladend. Man sieht ja, dass Lilly sich auch wohlfühlt. Genau mein Geschmack :-) Liebe Grüße aus Passeier!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria, vielen Dank für deine lieben Worte! Da freue ich mich sehr!

      Löschen
  2. Hallo Rahel,
    Es sieht so schön bei Dir aus!
    Mein Kleiderschrank ist auch ziemlich bunt, aber im Wohnbereich mag ich es auch nicht so farbig. So kleine Farbakzente wie bei Dir, finde ich aber klasse!
    Und danke für die vielen Einkaufstipps 😊
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb von dir, Smilla! Im Sommer mag ich gerne mal kräftige Farben anziehen, da bekommt man doch gleich gute Laune!

      Löschen
  3. Guten Morgen, liebe Rahel!
    Traumhaftes Wohnzimmer, traumhaft gestaltet, traumhafte Fotos!
    Schöner geht es nicht. Da kann man Lilly verstehen: Beim Genießen wegschlummwrn!
    Luebste Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, meine liebste Barbara ♥

      Löschen
  4. Liebe Rahel,
    traumhaft bei dir!
    Ich mag die holzhocker so gern! Wo gibt es die denn zu kaufen?
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Dana. Die Holzhocker gibt es im Set ganz günstig bei Amazon zu kaufen.

      Löschen
  5. Spezielle Farben und Kombinationen. Willkommen besuchen Ihrem Blog.
    Grüße,
    Mia Coman, Sighisoara-Rumänien

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein richtig tolles umstyling meine liebe Rahel! Ich liebe dein Wohnzimmer und könnte mich glatt zu Lilly kuscheln. Würde meiner Ophelia bestimmt auch gesonders gut gefallen! Die sanften Farbakzente sind einfach nie zu viel und du wirst sicher sehr lange Freude daran haben. Hab einen fabelhaften Dienstag!
    :-*
    Liesbeth, Liz, Lizzi, Lisa, du weißt schon...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Liesbeth, Liz, Lizzi, Lisa ... ach, ich weiß schon! (:
      Ophelia und du, ihr wärt hier auch herzlich willkommen! Freut mich, dass es dir gefällt.

      Löschen
  7. ...... ooooh rahel, da hat es ja die artikel aus meinem shop wahrlich himmlisch bei dir getroffen: so wunderschön leicht und zart alles bei dir :) ich freue mich, daß alles so herrlich bei dir reinpasst und gehe nochmal durch deine bilder zum schwelgen! vielen dank und herzliche grüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine liebe Rahel,

    oh du sprichst mir aus der Seele! Ich versuche es auch immer mal wieder mit schönen Farben, die mir im Moodboard und in meinen Gedanken super gefallen haben. Wenn ich sie dann in der Wohnung verteile, finde ich es erst mal ziemlich schön, habe mich aber spätestens am zweiten Tag schon wieder daran satt gesehen. Daher mache ich es genau wie du und setzte nur durch ein paar Blumen oder höchsten ein Texilstück ein kleines Highlight, das auch schnell wieder ausgetauscht werden kann.
    Ich finde deinen Rundgang super schön und freue mich immer, wenn du uns mit nimmst :-) Deine Palme finde ich auch richtig klasse, sie verbreitet schon ganz allein perfektes Urlaubsfeeling :-)

    Ich wünsche dir einen schönen Abend (auf dem riiiesigen Sofa) und eine gute restliche Woche.

    Ganz liebe Grüße,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja - das Sofa ist wirklich riesig. Die Lilly macht sich in der Mitte ja auch immer so breit...
      Wie schön, dass es dir bei uns gefällt. Die Palme wandert regelmäßig durchs Wohnzimmer und hinter der Rekamiere finde ich sie jetzt auch ganz gut. Das mit den Farben ist wirklich immer so eine Sache. Ich versuche es gerade mal wieder in der Küche. Beweis-Post folgt ganz bald.

      Löschen
    2. Ohja, die Lilly braucht natürlich den meisten Platz!! Da freue ich mich auf die farbigen Beweisfotos :-)

      Löschen
  9. Hallo Rahel,
    Ich kann dich verstehen, bunt auf der Haut und dezent zu Hause. Das ist eine gute Kombi. Allerdings versuche ich auch mehr Ruhe bzgl. Farben in mein zu Hause zu bringen, aber es überkommt mich meistens, dass ich mindestens ein Accessoire haben muss das knallig ist. Als Eyecatcher sozusagen 😊
    LG Yvonne 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kenne ich. Ich habe mich bei bunten Accessoires im Wohnzimmer jetzt erst einmal auf Blumen verlegt. Lieben Dank für deinen Kommentar!

      Löschen
  10. Achse, noch etwas, das Couchbild finde ich gar nicht schlimm. Das zeigt die Normalität, die bei sehr vielen Bloggern herrscht. Das gibt allem eine persönliche Note finde ich. 😃

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O-Ton von meinem Mann: "DAS Bild musst du aber wieder raus nehmen. Das passt doch gar nicht!"
      Ich: "Nö, ich will meinen Lesern doch auch zeigen, dass bei uns nicht immer alles super in Position und ordentlich ist und wir ganz normal sind."
      Dann habe ich ja alles richtig gemacht. (:

      Löschen
  11. Hallo Rahel,
    bunt mag ich es gar nicht, daher gefällt mir Dein grau beige weiß so gut.
    Bunt gibt es bei uns eigentlich nur als Blumen und immer noch die Couch...seufz.
    Jedenfalls finde ich Dein Wohnzimmer wunderschön.
    Nun gehe ich mal stöbern, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Nicole, ich danke für deine lieben Worte! Wenn eure Couch immer noch bunt ist, dann nur, weil ihr noch nicht DIE richtige Lösung für euch gefunden habt. Ich bin mir super sicher, dass das Beste noch kommt! Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  12. Liebe Rahel,
    wunderschön und sehr harmonisch hast du dein Wohnzimmer dekoriert. Ich mags farblich auch eher dezent. Einzelne Farbtupfer sind O.K. Deine Lilly passt hervorragend in dein Farbkonzept:))!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rahel,

    wuuundervoll!!!
    Die tollen Stoffe, "Farben" ;) und die hübsche Pfingstrosenblüte :)
    Hast du alles sehr geschmackvoll und stilsicher sir ausgesucht
    und zusammengesucht.
    So gemütlich und einladend...
    Ja, mag ich alles sehr!
    Und Dunja, ihren Shop und Blog auch :)

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Oje...ein farblich nicht passendes Buch, wie konntest du uns das nur antun😉Mir gefällt euer Wohnzimmer sehr gut und die dezent verteilten farblichen Akzente sind wunderschön. Bisher ist mir eure dunkelgraue Wand entgangen, wir haben übrigens auch eine hinter unserem grauen Sofa. Eine solche Wand verändert ein Zimmer vollkommen, ich war zunächst skeptisch, aber seit einem Jahr bin ich davon begeistert, ebenso von eurer Wand.
    Zu lustig, dass sich eure Lilly immer ins Bild schimmelt, du solltest ihr eine eigene Seite gönnen😉
    Ich wünsche dir noch ein tolles Wochenende, viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  15. Oh je, Du hast ein farblich nicht passendes Buch!? Wie kann das denn sein... ich schmeiß mich weg! Toller Post :o) Finde ich super. Mir geht es übrigens ähnlich, jedes Jahr versuche ich es mit Farbe und am Ende ist alles Weiß...seufz. Aber gut sieht es bei Dir aus.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  16. Oh der Kaminsims sieht richtig toll aus und mit den Bilder darauf ist er sehr schön dekoriert! Vielleicht bekomme ich meinen Partner ja mit diesem Foto dazu, dass es ihm auch gefällt =)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Du Dekofee darfst ruhig mal in meiner Wohnung ein wenig mit der Deko zaubern! Sieht echt toll aus :) Aber was anderes: Aus welchem Holz ist dein Parkett? Zufällig Buche, gibts das? Wir haben uns nämlich gerade hier http://www.rudda.at/de/parkett/holzboden/ Parkett in Buche bestellt und ich bin schon sooooo gespannt wie der im ganzen Raum bei uns wirkt! Kann man sich ja anfangs nie so ganz vorstellen....also ich halt nicht - vielleicht liegt es ja an mir :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brgitte,
      lt. meinem Mann haben wir Laminate in Bucheoptik. Also hast du eine ungefähre Vorstellung, wie es bei euch wird. Danke für deine lieben Worte, habe mich sehr gefreut.
      Liebe Grüße!

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein liebes Wort oder einen schönen Kommentar da läßt. Darüber freue ich mich sehr!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...