Montag, 5. September 2016

UPCYCLING | Tontöpfe mit Farbe aufpeppen - schnell und einfach

Schon lange hatte ich die marokkanischen Tontöpfe bei mir in der Ecke stehen, da ich nie so richtig einen Platz für sie gefunden hatte. Alternativ fristeten sie ein langweiliges Dasein als Fensterdekoration hinter langen Gardinen und wären über kurz oder lang auf dem Flohmarkt gelandet.


Aber dann habe ich neulich in irgendeiner Zeitschrift geblättert und ähnliche Tontöpfe mit Blockstreifen gesehen und schon war meine schnelle Upcycling-Idee geboren.


Ich habe die Töpfe mit einem Streifen Malerkrepp in der Mitte beklebt und dann mit schnell trocknender seidenmatter Acrylfarbe in Weiß bepinselt. Das Kreppband noch vor dem Trocknen wieder vorsichtig abziehen.


Wenn ein Pinselstrich daneben geht oder es nicht so ganz gerade und akkurat wird, ist das gar nicht so schlimm. Im Gegenteil unterstreicht es nur den Vintage-Charakter der Gefäße.
Schon nach einer Stunde Trockenzeit konnte ich die aufgehübschten Gefäße wieder in der Wohnung aufstellen. Und was soll ich sagen ... sie gefallen mir jetzt richtig gut und dürfen bleiben!


Ich finde es sehr gut, wenn man Dingen durch Upcycling ein zweites Leben schenkt und somit Nachhaltigkeit unterstützt. Deshalb nehme ich mit diesem Post auch gerne an dem Gewinnspiel von Universal.at, der Blogparade - Schenke alten Schätzen ein neues Leben teil. Kreativität wird da auch noch belohnt und es gibt tolle Gewinne von Flow oder supercraft. (Leider funktioniert der Link nicht richtig, bzw. die Weiterleitung, obwohl ich ihn richtig eingegeben habe. Daher hier noch einmal ausgeschrieben www.universal.at/flohmarktkalender/2016/08/22/blogparade-upcycling/)


Schaut doch mal vorbei und vielleicht habt ihr ja auch Lust mit zu machen!

Startet gut in die neue Woche!

Liebe Grüße, 
Rahel


Kommentare:

  1. Toll geworden. und dieser Palmenwedel da drin sieht super elegant aus.GlG seafront

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rahel, ich bin begeistert. Ich habe das Muster auch schon oft gesehen und finde es fantastisch. Und noch schöner, dass du aus Altem Neues machst. I love it!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für liebe Worte, vielen Dank! Es ist ja nun wirklich nichts Neues, aber manchmal sind die einfachen Sachen, doch eben nicht die Schlechtesten.

      Löschen
  3. Eine tolle Idee, simpel und so effektiv!
    Ich habe mein Upcycling auch schon fertig, den Post aber noch nicht :-)
    Schön, dass die Keramik neues Leben eingehaucht bekommen hat!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uih, da bin ich auf dein Projekt aber auch schon sehr gespannt! Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Hallo meine Liebe,

    da kann ich mich meinen Vorrednern (Vorschreibern ;-) ) nur anschließen, die Idee ist wirklich super einfach, aber total effektvoll! Die Vasen sehen so viel frischer aus und machen sich wirklich wunderbar. Damit kannst du den Sommer sicher noch ein wenig verlängern!
    Hab einen schönen Abend! Liebe Grüße,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. So gefallen mir die Töpfe super, sie machen jetzt richtig was her.
    Dir drücke ich die Daumen bei der Blogparade und wünsche Dir einen schönen Abend.
    Lieben Gruß, Nicole
    Ach ja, schau mal nach dem Link. Der führt leider nicht auf die Seite...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Hinweis, hab es gleich aktualisiert.

      Löschen
  6. Hallo Rahrl, dein Upcycling ist super geworden. Die Tongefäße gefallen mir richtig gut. Würde ich auch sofort aufstellen. Super.
    Viele Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Sehr, sehr schön. Genau mein Geschmack.
    Danke für die schöne Anregung und eine zauberhafte Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinnig schön. So modern die fast zu Trödelschätzchen degradierten Töpfe!
    Genau mein Ding. :-)

    Liebste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Rahel,
    tolle Idee, wirklich wunderschön geworden! das merke ich mir und schaue mal auf dem nächsten Trödelmarkt, ob sich nicht ein paar alte Schätze finden lassen, die man entsprechend aufhübschen kann! Lieben Dank für die Inspiration! Schönen Abend und bis bald, Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein liebes Wort oder einen schönen Kommentar da läßt. Darüber freue ich mich sehr!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...