Montag, 23. Januar 2017

LUMIKELLO | Die schönste Form von Upcycling

Enthält Werbung für Lumikello*

Stell dir vor, du hast ein T-Shirt. Von deinem Liebsten, deinem Kind, deiner Oma - egal!
Du liebst dieses T-Shirt, hängst daran und trägst es, wann immer es geht.
Und dann, eines Tages, ist ein Loch drin. Oder es ist einfach abgetragen. Die Luft ist raus und du kannst es nicht mehr weiter tragen.
Was nun? Schweren Herzens gibst du es weg. Kleiderkammer oder sogar Putzlappen. Was bleibt sonst?


Und jetzt stell dir vor, da ist jemand, der sagt: "Gib es mir, ich mache dir etwas Schönes daraus! Ein Kissen vielleicht? Oder einen Teppich? Ein Sitzpouf?"

Lumikello, das ist Upcycling vom Feinsten! Ich bin so begeistert, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll!

Bleiben wir erst einmal bei dem abgelegten T-Shirt. Was passiert? Du gibst dein T-Shirt an Lumikello weiter. Dort wird es gründlich gereinigt, zu Garn geschnitten und zu wahren Lieblingsstücken weiterverarbeitet. Das Team von Lumikello häkelt aus den Stoffstreifen Kissen oder Teppiche. Aber auch andere Artikel.

Mein Kissen ist so toll, dass sich die Lilly gleich reingekuschelt hat und eingeschlummert ist.



Lumikello produziert nämlich wunderbare Produkte aus recyceltem Baumwolljersey. Gerne auch nach Kundenwunsch. So können auch maßgeschneiderte Lieblingsstücke in Handarbeit entstehen. Dein Lieblings-T-Shirt wird also z. B. Teil eines Kissens. Oder das Baby-Spannbetttuch wird Teil eines Teppichs fürs Kinderzimmer. Ist das nicht ein schöner Gedanke?


Jedes Stück von Lumikello ist ein einzigartiges Unikat. Nachhaltig und fair produziert aus Second-Hand Materialien und somit gut für die Umwelt und unseren Planeten.


Und pflegeleicht, weil man die Produkte auch waschen kann. Die Kissen kommen sogar mit Füllung und auch die ist waschbar!


Wir tun also etwas richtig Gutes, wenn wir unseren Baumwolljersey sammeln und an Lumikello weitergeben. Aber nicht nur das Recycling des Garns ist eine tolle Sache, Lumikello spendet auch noch pro gespendetes Stück wiederum 10 Cent an eine gemeinnützige Einrichtung.

Ist das nicht die schönste Form von Upcycling?


Hinter Lumikello steht Eva mit ihrer Idee, aus alten Dingen, die niemand mehr braucht, etwas Neues zu machen. Eva hat ein unglaubliches Gefühl für Farbe und Design und bringt so die schönsten Kreationen für Lumikello hervor. Mehr über Eva und Lumikello erfahrt ihr auch auf ihrem Blog. Lest unbedingt die tolle Wohngeschichte - Gänsehaut garantiert! - und findet heraus, was Lumikello heißt.



Ich besitze mittlerweile schon vier (4!) Lumikellos. Zwei Kissen, ein kleines Körbchen und ein Mäppchen. Und ich mag sie überhaupt nicht mehr missen! Ich befürchte sogar, dass sie sich noch vermehren werden. Denn Lumikellos sind nachhaltig und vor allem mit Herz und Leidenschaft produziert. "What we love is upcycling!" Sagt das nicht schon alles?

Und was sagt ihr zu dieser Form des Upcyclings? Schreibt mir doch, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

PS: Hol dir dein Lumikello! Mit dem Code "HIMMELSSTÜCK" bekommt ihr sogar 5% Rabatt bei Lumikello.


*Kooperationspartner

Kommentare:

  1. Dein Kissen gefällt mir super. Schöne pastellige Farben.
    Und das Kissen ist nur aus Deinen eigenen Shirts entstanden?
    Ich werde gleich mal reinschauen, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch ganz verliebt. Leider ist es "noch" nicht aus meinen T-Shirts entstanden, sondern aus dem schier unerschöpflichen Fundus von Lumikello. Aber ich arbeite an eigenen Produkten und sammel schon fleißig Baumwolljersey.

      Löschen
  2. Wow! Das nenn ich mal ne coole Upcycling-Idee....find ich total klasse.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Himmelsstück,
    Tshirt garn selbermachen, ist keine neue Erfindung, DAS kann eigentlich jeder, dazu muss ich keinen Auftrag an Lumikello geben.
    Die Preisliste ist leider nicht zu entziffern, aber ich denke die Preise sind gepfeffert, oder?
    Anmerkung:
    gespendete Bettlaken und Tshirts usw. in DRK shops u.ä, sind eigentlich für bedürftige Personen gedacht, die sich nichts neues leisten können.
    Ich denke die Geschäftsidee von Lumikello ist noch nicht ganz durchdacht.
    Trotzdem Viel Glück!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      ich finde es gut, dass du das Konzept kritisch hinterfragst.
      Natürlich ist die Idee an sich nicht neu, aber das nimmt Lumikello für sich auch nicht in Anspruch. Sie stellen mit ihrer Geschäftsidee diese Art des Upcyclings einem breiteren Publikum zur Verfügung. Leuten, die vielleicht nicht selber häkeln können oder Muse haben, alles selber zu machen oder auch nicht das Material dafür zur Verfügung haben. Dafür ist man dann bereit, einen fairen Preis zu zahlen und mit der Spende von Lumikello an ein gemeinnütziges Projekt sogar noch weiterhin etwas Gutes zu tun. Natürlich sind Waren, die beim DRK oder ähnlich angeboten werden, für Bedürftige gedacht, die sich nichts anderes leisten können. Es sollte nicht der Eindruck entstehen, dass Lumikello jemandem etwas "weg kauft". Danke für den Hinweis. Es handelt sich natürlich nur um Waren, die man auch Bedürftigen nicht mehr zur Verfügung stellen möchte, weil sie unbrauchbar sind (Löcher, zu dünn, Flecken, etc.). Diese Waren würden sonst geschreddert werden. Lumikello verwendet sie weiter und gibt ihnen so quasi die Möglichkeit auf weitere Verwendung in einem schönen Produkt. Ich finde, dass das eine sehr schöne und gute Geschäftsidee ist, der ich auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg und Glück wünsche und die ich auch weiterhin unterstützen werde.
      Ich danke dir für deine konstruktive Sichtweise. Denn auch das ist wichtig.
      Herzliche Grüße, Rahel

      Löschen
  4. Liebe Rahel,
    einen ganz zauberhaften Blog hast du! Gefällt mir gut bei dir. Dein Hund ist ja sowas von zuckersüß! Die Idee von Lumikello find ich einfach nur genial! Tolle Stücke hast du da schon!
    herzliche Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Patricia, ganz lieben Dank für deinen tollen Kommentar! Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. Die Lilly ist wirklich eine Zuckerschnute, da verliebe ich mich selbst auch jeden Tag aufs Neue. Und die Sachen von Lumikello sind wirklich toll. Ich mag sie sehr, nicht nur, weil eine tolle Idee dahinter steckt. Bis hoffentlich bald mal! Liebe Grüße, Rahle

      Löschen
  5. Liebe Rahel, du hast diese tollen recycelten Produkte wunderbar präsentiert und zusammen mit deiner süßen Hündin sind sie wundervolle Hingucker!
    Mir gefallen die Pastelltöne auch besonders gut!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb von dir, Astrid, Dankeschön! Nach Weihnachten kommt bei mir gleich Pastell. Da brauche ich irgendwie schon die Ahnung von Frühling. Als Halbspanierin fehlt mir die Sonne und Wärme ja eh immer sehr. Liebe Grüße zu dir und eurem Wauzi. Der sieht auch immer so süß aus!

      Löschen
  6. Meine liebe Rahel ❤ GANZ große Pastell-Liebe! Du hast das alles so schön in Szene gesetzt und zusammen mit deinem süßen Wau-Wau: perfekt! Ich liebe alles was mit upcycling und recycling zu tun hat und ich hab mich jetzt sofort in das süße rosa Täschchen schockverliebt! Zusammen mit dem rosa iPhone und dem Kalender, aaaaahhhh, haben will!! Ich wünsch dir noch eine zauberhafte Woche meine Liebe ❤ Deine Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rosa Täschchen, iPhone und Kalender = abosluter Girls Stuff ♥ Da werde ich auch immer 20 Jahre jünger bei. Aber ich mag es halt feminin, aber ohne Rüschen. Obwohl, die kommen jetzt wieder arg in Mode, oder?

      Löschen
  7. Liebe Rahel,
    das ist ja eine geniale Idee. Und die Vorstellung, dass diese wunderschönen Produkte aus meinem persönlichen Lieblingsshirt sind finde ich total schön. Danke fürs Zeigen!
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rahel,

    so unglaublich, unglaublich toll diese Idee und der nachhaltige Gedanke dahinter!
    Mir gefallen die Produkte wahnsinnig gut.
    Die Vorstellung, mal ein paar meiner liebsten Bekleidungsstücke meiner Minis auf diese Weise upcyclen zu können und wieder nutzbar zu machen...
    Großartig!
    Danke dir von Herzen für diese tolle Vorstellung hier!
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und mir ein liebes Wort oder einen schönen Kommentar da läßt. Darüber freue ich mich sehr!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...