Featured Slider

Handykette selber machen, trendy & einfach | DIY

Enthält Werbung für Plessmann Endlosleder*

Kennt ihr DAS neue It-Piece für Social Media Nutzer? Die Handykette! Man sieht sie immer mehr und erst dachte ich: Ernsthaft? Muss das sein? Muss man das haben? Nö!


Dann war ich mit meinem Hund Lilly spazieren und wollte mit dem Handy ein paar Fotos machen. Zum Spazierengehen nehme ich nie eine Tasche mit. Also mussten Hausschlüssel, Hundeleine und Handy irgendwo untergebracht werden, wo sie nicht verloren gehen können. Da dachte ich zum ersten Mal, dass so eine Handykette vielleicht nicht die blödeste Idee ist. 

Die nächste Gelegenheit kam, als ich auf einem Flohmarkt war. Ich hatte mein Handy auf dem Tisch liegen, weil ich es für mein mobiles EC-Terminal benötige. Ständig hatte ich im Kopf dass es mir hoffentlich nicht geklaut wird. Und wieder kam mir die Handykette in den Sinn und der Gedanke, mich mal damit zu beschäftigen.

Sicher habt ihr jetzt alle ähnliche Situationen im Kopf, bei denen man so eine Handykette ganz gut gebrauchen könnte. Also habe ich mich damit beschäftigt. Die kaufbaren Modelle waren mir aber nicht stylisch genug oder sie waren es, aber ich war nicht bereit, den Preis zu bezahlen. Also selber machen!

Überraschenderweise war es dann ganz einfach. Wollt ihr auch?


Eines noch vorab: Welche Farbe ihr für eure Lederbänder und Samtbänder wählt, ist völlig eurem Geschmack überlassen. Auch die Farbe oder die Materialqualität der einzelnen Materialien hängt von eurem Stil oder eurem Budget ab. Da könnt ihr ganz frei variieren und alles mögliche ausprobieren, wie z. B. einheitliche Farbe oder Material der Bänder, nur ein langes Band ohne zusätzlichen Schmuckanhänger, silberne oder kupferne Endkappen, etc.

Ich wollte meine Handykette etwas hochwertiger und schicker haben. Die von mir verwendeten Materialien verlinke ich euch ganz unten in den Bezugsquellen.

DIY trendy Handykette - einfach & schnell selber gemacht


Folgendes benötigt ihr an Materialien für die gezeigte Kette:
  • Handyhülle aus Silikon, passend zu eurem Mobiltelefon
  • 1 m Lederband, 4 mm
  • 0,5 m Samtband, 4 mm
  • 10 cm Band
  • 2 Endkappen, passend für 4 mm
  • 1 Federring, passend für 4 mm
  • 2 große Biegeringe, min. 5 mm Durchmesser
  • 1 kleiner Biegering
  • 1 Schmuckanhänger
Zusätzlich benötigt ihr noch folgendes zur Hand haben:
  • eine Schere
  • Biegezange/ Schmuckzange
  • Schmuckkleber
  • Maßband oder Lineal

Als erstes habe ich das Lederband auf 80cm und das Samtband auf 40cm gekürzt. Dann habe ich das Band in der Hälfte zerteilt und die Biegeringe damit in den unteren Öffnungen der Handyhülle damit befestigt (siehe Foto 1 rechte Seite), doppelte Knoten und kurz abgeschnitten und schon ist die Haltervorrichtung angebracht.
Als nächstes habe ich das Samtband durch die Ringe gezogen (siehe Foto 2 rechte Seite). Dann werden die Enden jeweils mit den Verschlüssen versehen. Eine Endkappe mit einem Tropfen Schmuckkleber füllen und das Ende des Samtbandes sanft hinein drücken. Das Gleiche mit einem Ende des Lederbandes machen. Dann die beiden Endkappen mit dem kleinen Biegering verbinden und den Schmuckanhänger daran befestigen (siehe Foto 3 rechte Seite).
Jetzt ist man schon fast fertig. Jetzt nur noch das andere Ende des Samtbandes mit dem anderen Ende des Lederbandes verbinden. Dazu die Endkappen des Federrings mit je einem kleinen Tropfen Schmuckkleber füllen und die Ende darin befestigen (siehe Foto 4 rechte Seite).


Dann den Kleber in Ruhe antrocknen lassen und noch ein paar Stunden könnt ihr eure Handykette schon benutzen.
Euer Handy in die Silikon-Hülle einpassen und fertig ist eure super schöne und trendige Handyhülle!



Wenn ihr alle Materialien zusammen habt, benötigt ihr für das Basteln der Handykette maximal 10 Minuten, zzgl. Zeit zum Aushärten des Klebers. Und ruck zuck seit ihr mit euerem schönen Social Media It-Piece ausgestattet.


Mir hat es richtig Spaß gemacht und ich freue mich schon darauf, mein Handy jetzt schön auszuführen. Vielleicht wäre das DIY auch etwas für euch? Oder als trendy Geschenk für jemand anderen?

Ein kleiner Tipp: Statt großer Biegeringe für die Halterung empfehlen sich auch Ösen ohne Öffnung. Die sind noch ein klein wenig stabiler.

Viel Spaß beim Nachmachen!


Bezugsquellen:
Handyhülle aus Silikon über Amazon
Makramee Band über Perlengroßhandel
Biegeringe, ähnlich über Silber für Schmuck
Schmuckanhänger, ähnlich über Silber für Schmuck


*Kooperationspartner