Featured Slider

Ohrhänger mit Quasten schnell und einfach selber machen | DIY

In diesem Sommer gab es überall Quasten. An Korbtaschen, Schuhen und Ohren. Und da das Thema "Quasten Ohrringe" auch für den Herbst und Winter bleibt, habe ich mir gleich einen kleinen, feinen Vorrat zugelegt. Und zwar selbst angefertigt!



Ich habe ein paar verschiedene Modelle ausprobiert und bin von den Ergebnissen so begeistert, dass ich sie nicht nur für mich selbst gemacht habe und auch in den Verkauf bringe (sorry - der HIMMELSSTÜCK Online Shop ist leider geschlossen, aber bei Interesse gerne per E-Mail nachfragen), sondern auch gerne mit euch teile.

Ohrstecker mit längeren Dreifach-Quasten

Der Zeitaufwand ist so minimal und die Anfertigung der Quasten Ohrringe ging so ruck zuck, dass man kaum von einem DIY (do it yourself) sprechen kann, wohl aber von eine MIY (make it yourself). Besondere Fähigkeiten braucht man eigentlich auch nicht, nur ein paar Materialien.

Creolen mit Perlen und Mini-Quasten

DIY - Ohrhänger mit Quasten schnell und einfach selber machen 

Materialien: 
  • Ohrhaken, Creolen oder Stecker
  • Perlen und Quasten (fertig zum Verarbeiten)
  • Biegeringe
  • Schmuckzange
Wenn ihr die Materialien habt, dann könnt ihr euch eure Ohrhänger individuell zusammen stellen. Ich finde meine Materialien meist bei Etsy oder im Perlengroßhandel, es gibt eine so tolle Auswahl an fertigen Halbprodukte, die sich wunderbar zu dem tollsten Schmuck verarbeiten lassen.

Fädelt auf eine Creolen ein paar Perlen und Quasten auf oder hängt an einen Ohrstecker eine Quaste eurer Wahl. Die Biegeringe benötigt ihr, wenn ihr eine Quaste an einer Öse oder einer Vorrichtung befestigen möchtet. Verschlossen wird der Biegering mit der Schmuckzange. So habe ich es z. B. auf meinem Bild mit den rosa-pink Quasten gemacht.

Ohrstecker mit Quasten-Halbmond-Element
Das geht alles so schnell und einfach, dass man gleich noch ein paar Modelle mehr anfertigen kann.
Und weil die Ohrhänger mit Quasten so schön sind, eignen sie sich auch prima als Geschenkidee … 

Viel Spaß beim Nachmachen!

Liebe Grüße,
Rahel